Schuljahr 2017/18

Herzlichen Dank

den fleißigen Eltern, die für uns einmal im Monat die "Gesunde Pause" anbieten! Wir freuen uns jedes Mal über ausgewogene, frische und vitaminreiche Kost, die auch wirklich schmeckt!

Eure Klasse 1a

Sportaktivtag der Mittelschule

Erfolgreiche Leichtathleten!

Die Schnellsten der 2. Klassen

Projekt der 2. Klassen: Sterne und Planeten

Formen gestalten mit Geobrettern

Die Kinder aus der Klasse 1b kennen die Fachbegriffe für Flächenformen, Rechteck, Quadrat und Dreieck.

 

Viel Spaß macht es, mit Gummis auf Geobrettern Muster und Figuren aus den Formen zu gestalten.

Vom Schulgarten auf den Teller

Bandfestival der Mittelschulen

Ein kleiner Einblick in unseren Sportunterricht

Pleinair-Malerei

Die Klasse 3b malt Mohnblumen unter freiem Himmel wie die Impressionisten.

Oberfränkischer Mountainbike-Tag - Wir waren dabei!!

Gewalt - (k)ein Thema

Schneckenprojekt der Klasse 1a

Büchereibesuch der 1. Klasse

Überreichung der Urkunden an die neuen Schülerlotsen

Wilde Waldwelt

Radfahren - ein Abenteuer!

Osteraktion der SMV

Die SMV hat auch dieses Jahr wieder eine Osteraktion veranstaltet. Dabei konnten die Schüler für 1 Euro eine Grußkarte für einen Freund oder eine Freundin kaufen. Am letzten Schultag vor den Osterferien verteilte die SMV dann die Grußkarten mit einem Überraschungsei an die jeweiligen Adressaten. Insgesamt wurden über 250 Grußkarten verschickt.  An der Aktion haben die Grund- und Mittelschule Hallstadt sowie die Grundschule in Dörfleins teilgenommen.

 Nadine Dymerski (2. Schülersprecherin)

Die 3b nimmt ein Auge ins Auge

Die Klasse 3b im Schullandheim

Besuch bei der Feuerwehr

Micky Mäuse in der 5a

7a und 1b gemeinsam:    Osterzöpfe flechten

Im WG-Unterricht haben die Kinder aus der 1b gelernt zu flechten. Mit Fäden ist das gar nicht so leicht! Mit Teig geht es besser und macht auch noch mehr Spaß.

Die Kinder aus der 1b hatten Glück: Die großen Schülerinnen aus der 7a haben sie in die Schulküche eingeladen. Dort hatten sie Quark-Öl-Teig vorbereitet. Daraus durften die Erstklässler Osterzöpfe flechten.

 

Unter fachkundiger Anleitung der Siebtklässlerinnen hat das  Flechten dann super geklappt. Und gut geschmeckt haben die Osterzöpfe auch!

Weihnachtsfeier der 4c

Am 14.12.2017 um 17.30 Uhr startete die Weihnachtsfeier der Klasse 4c in Dörfleins.

Wir brachten lecke Plätzchen mit, tranken Kinderpunsch und sangen schöne Lieder. Vor dem Klassenzimmer standen Basteltische, an denen man Weihnachtskarten und Papiersterne basteln konnte. Wir lasen die „Rudolphgeschichte“ vor, führten sie auf und sangen „Rudolph, the red-nosed reindeer“.

Die Zuschauer waren sehr begeistert von unserer Weihnachtsfeier.

Die Feier endete gegen 20.00 Uhr.

Am nächsten Tag aßen wir die übriggebliebenen Plätzchen.

Klassenfoto der 7a

Bamberger Ballschultag 2017

Die Erstklässer als Baumeister

Bauen und Konstruieren ist ein Bereich des Heimat- und Sachunterrichts, der seit 2014 fest im Lehrplan der Grundschule verankert ist.

Die Kinder aus den Klassen 1a und 1b haben zuerst mit Bauklötzen getestet, welche Türme von einem Spielzeugauto nicht so leicht umzufahren sind: Ein Turm, der unten breiter sind, steht fester!

Dann haben die Schülerinnen und Schüler auf dem Papier Modelle von stabilen Türmen erstellt.

 

Der dritte Schritt war das Bauen von eigenen Gebäuden aus bunten Maisstücken. Im Team konnten die Kinder ihre Ideen austauschen und über ihre Vorgehensweise sprechen. Überraschende und faszinierende Gebäude sind enstanden: