Fleißige Leser in der 2b

Im Deutschunterricht hat die Klasse 2b das Buch „Der Findefuchs“ von Irina Korschunow gelesen.

Handballtag der 2. Klassen

Am 9.Oktober 2018, dem bayernweiten Grundschulaktionstag Handball, konnten die Kinder der zweiten Klassen unter Anleitung von Trainern des TV Hallstadt erste Erfahrungen mit dieser Ballsportart machen.

Schuljahr 2017/18

Bundesjugendspiele - die Schnellsten der 2. Klassen!

Ergänzung zur Lamy - Mitmachaktion "Wilde Waldwelt"

Wir haben tatsächlich bei der Aktion gewonnen!!  Jedes Kind bekam einen hochwertigen Lamy-Malkasten mit einem Farbkreis zum Herausnehmen. Die Schüler haben sich sehr gefreut.

Projekt der 2. Klassen: Sterne und Planeten

Vor der Kosmos-Führung im Market in Hallstadt Anfang Mai 2018 haben die Schüler der  2. Klassen Informationen zu dem Thema Planeten und Sterne gesammelt, damit sie gut vorbereitet waren.

Frau Thren hat uns dann mit viel Spannung und Spaß auf die Reise durch das Sonnensystem geführt. Die Schüler lernten wie ein schwarzes Loch funktioniert, warfen in Marskrater, bedienten einen Marsroboter, bewegten sich mit 3D-Brillen auf dem Mars und puzzelten. Am Ende der Führung mussten die Kinder in 2 Gruppen ihr Wissen testen und mit Buzzern gegeneinander antreten. Als Erinnerung gab es noch ein Foto von jedem Kind im Astronautenanzug und ein Gruppenfoto vor dem Mars. Der Abschluss war eine Urkunde als Junior-Astronaut. Alle waren begeistert.

 

Das Ende der Projektwoche war eine kreative Gestaltungsphase. Die Schüler schrieben Elfchen, Akrostichons, Treppenwörter und Geschichten, sie gestalteten kleine Bücher und Bilder.

Mitmach-Aktion der Klasse 2a

Die Klasse 2a hat im Zuge des Füllerführerscheins bei einer von Lamy ausgeschriebener Mitmach-Aktion mit dem Thema "Wilde Waldwelt" teilgenommen.

Die Schüler mussten einen Baum gestalten. Der Baum wurde mit den unterschiedlichsten Tier- und Pflanzenkarten von A-Z geschmückt. Die Schüler mussten sich den Text auf der Karte ausdenken und durften ihn das erste Mal mit Füller aufschreiben. Einige Schüler waren so motiviert, dass sie sogar 2-3 Karten ausfüllten, bis auf dem Baum kein Platz mehr für weitere Karten war. Zum Schluss malten sie ein passendes Bild dazu.

 

Auch wenn die Klasse nicht gewinnt, hat die Aktion allen Spaß gemacht.

Bamberger Ballsporttag